Im Kreis Böblingen: Drei Tote nach Absturz von Kleinflugzeug

Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Nachmittag mit vielen Helfern im Einsatz, die dicht bewaldete Absturzstelle bei Steinenbronn wurde weiträumig abgesperrt.

Im Kreis Böblingen wurden nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs drei Leichen an der Absturzstelle gefunden. Die Identitäten der Toten sind bislang unklar. Auch wie es zu dem Unglück kam, ist bis dato nicht bekannt.

Quelle FAZ