Infektiologin: „Wir haben es nun mit der Pandemie der Ungeimpften zu tun“

„Die meisten Covid-Patienten bei uns sind nun zwischen 20 und 30 und haben zum Teil schwere Verläufe“: Die Gießener Infektiologin Susanne Herold

Susanne Herold sieht vermehrt junge Covid-Patienten mit teils schwerem Verlauf. Im Interview spricht die Infektiologin über die Quote der Durchgeimpften und die Ankunft des Virus in der Pädiatrie.

Quelle FAZ