Infektionsschutzgesetz: Jetzt richten sich alle Augen auf Karlsruhe

Stephan Harbarth, der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, am 26. Mai 2020 in Karlsruhe

Gegen die Bundes-Notbremse gibt es erhebliche Bedenken: 111 Verfahren sind bereits beim Verfassungsgericht eingegangen – auch die FDP hat Beschwerde eingelegt. Damit kommt Karlsruhe nach über einem Jahr Pandemie eine zentrale Rolle zu.

Quelle FAZ