Interview: „Die rein virtuelle Hauptversammlung wird sich nicht halten“

Das war Präsenz der Aktionäre noch erlaubt. Die Hauptversammlung der Deutschen Bank 2017.

Aktionärstreffen unter Pandemiebedingungen sind ein Problem: Anleger sehen ihre Rechte eingeschränkt und Unternehmen scheuen das Rechtsrisiko. Ein Doppelinterview mit Deutsche-Bank-Vorstand Stefan Simon und Union-Investment-Vorstand Jens Wilhelm.

Quelle FAZ