Interview: „Für Bilfinger sind Krisenregionen immer Wachstumsmärkte“

Großbaustelle Hinkley Point C: Bilfinger ist am Bau des Kernkraftwerks im Südwesten Englands beteiligt.

Thomas Schulz soll den von Vorstandsrücktritten geschüttelten Industriedienstleister Bilfinger wieder auf Kurs bringen. Das, was gut klappt, will er besser machen. Das Schlechte im Zweifel lassen.

Quelle FAZ