Israel: Mindestens 44 Tote bei Massenpanik auf jüdischem Fest

Rettungskräfte stehen bei den abgedeckten Körpern von Opfern der Massenpanik.

Tausende Gläubige strömen zum Lag-Baomer-Fest im Wallfahrtsort Meron. Dann bricht plötzlich Panik aus – und viele Menschen kommen im Gedränge um. Rettungskräfte sind erschüttert vom Anblick, der sich ihnen bietet.

Quelle FAZ