Kadyrow und Prigoschin: Die neuen starken Männer in Putins Staat

Ramsan Kadyrow, Machthaber der russischen Provinz Tschetschenien, spricht vor etwa 10.000 Soldaten in der tschetschenischen Regionalhauptstadt im März 2022.

Der Tschetschene Kadyrow und der Petersburger Prigoschin inszenieren sich vor Russlands Präsidenten als „effektive Manager“ des Krieges. Sie profitieren vom schwachen Militär.

Quelle FAZ