Kanada zahlt 325 indigenen Völkern Entschädigung in Milliardenhöhe

Die Nationalflagge von Kanada weht vor dem Gebäude der Bank of Canada.

Die kanadische Regierung schickte bis in die 1990er Jahre etwa 150.000 indigene Kinder in katholische Internate. Dabei kamen Tausende ums Leben. Nun werden die indigenen Völker mit einer Milliardensumme entschädigt.

Quelle FAZ