Kolumnistin E. Jean Carroll verklagt Donald Trump wegen Vorwurfs der Vergewaltigung

E. Jean Carroll warf US-Präsident Trump im Sommer 2019 vor, sie in den 90er-Jahren in einem New Yorker Kaufhaus vergewaltigt zu haben.

Ein neues Gesetz im US-Bundesstaat New York macht es möglich, dass die US-Kolumnistin den ehemaligen US-Präsidenten verklagt. Die mutmaßliche Tat ist bereits verjährt.

Quelle FAZ