Kommentar: Zeitenwende in der Deutschen Bank

Die Zwillingstürme der Deutschen Bank stehen in Frankfurt vor den Zentralen der Commerzbank (hinten rechts) und der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba).

Am Ende einer Ära mit vielen Tiefschlägen übergibt Aufsichtsratschef Paul Achleitner ein halbwegs gut bestelltes Haus. Der neue Mann muss nun beweisen, dass die Deutsche Bank auch profitabel sein und wieder wachsen kann.

Quelle FAZ