Kommentar zum Raketeneinschlag in Polen: Die NATO muss jetzt besonnen bleiben

Die Staats- und Regierungschefs der G7 und der NATO-Staaten bei einem Krisentreffen am Randes des G20-Gipfels auf Bali.

Selbst wenn in Polen eine ukrainische Abfangrakete eingeschlagen sein sollte: Es ist Putin, der einen gefährlichen Grenzkonflikt mit der NATO riskiert. Dagegen hilft nur ein kühler Kopf.

Quelle FAZ