Kriegsverbrecherprozess: Gericht bestätigt Urteil gegen Mladić

Ratko Mladic am Dienstag in Den Haag

Der frühere bosnisch-serbische Armeechef Ratko Mladić muss lebenslang in Haft. Die Richter hielten das Urteil von 2017 wegen Völkermords, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit aufrecht.

Quelle FAZ