Kritik an Hamburgs Innensenator wegen Reaktion auf „Pimmel“-Tweet

Wehrt sich: Hamburgs Innensenator Andy Grote

Die Polizei in Hamburg hat die Wohnung eines Verdächtigen durchsucht, der Innensenator Grote als „Pimmel“ bezeichnet haben soll. Nun schlagen die Wellen der Empörung hoch – allerdings nicht wegen der Beleidigung.

Quelle FAZ