Lagarde: Europa direkt nur begrenzt von Evergrande-Krise betroffen

EZB-Präsidentin Christine Lagarde versucht zu beruhigen.

Die EZB, Analysten und Ökonomen sehen die Finanzmärkte in Europa unmittelbar nur wenig betroffen vom Niedergang des chinesischen Immobilienkonzerns. Die Börsianer sind trotzdem ziemlich nervös.

Quelle FAZ