Lauterbach korrigiert Interview-Äußerung zu Folgen mehrerer Corona-Infektionen

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) am Mittwoch in Berlin.

Der Gesundheitsminister spricht in einem Interview davon, dass mehrere Ansteckungen zu einer unheilbaren Immunschwäche führen könnten. Nach Kritik beruft er sich auf einen „Übertragungsfehler“.

Quelle FAZ