Luftschläge gegen proiranische Miliz: USA greifen abermals Huthi-Ziele im Jemen an

Ein Kampfflugzeug der britischen Royal Air Force vom Typ Typhoon startet, um Angriffe auf Ziele der Huthi-Miliz durchzuführen.

Erst umfangreiche Luftschläge im Irak und in Syrien. Nun eine weitere Militäraktion gegen Huthi-Ziele im Jemen: Die USA und ihre Partner gehen mit Druck gegen proiranische Milizen im Nahen Osten vor.

Quelle FAZ