Mageninhalt untersucht: Wie Waschbären die Artenvielfalt bedrohen

Allzu „putzig“, allzu hungrig: Die Fressgewohnheiten des Waschbären gefährden wohl auch die heimische Artenvielfalt.

Waschbären gelten als Allesfresser. Sie können sich aber auch spezialisieren, wie eine Frankfurter Studie zeigt. Die Forscher warnen vor den Folgen für die Artenvielfalt.

Quelle FAZ