Marokkanischer Geheimdienst: Wurde auch Emmanuel Macron belauscht?

iPhone-Liebhaber: Emmanuel Macron am 20. Juli in Brüssel

Der marokkanische Geheimdienst hat mit der Spionage-Software Pegasus nicht nur Regimekritiker und Journalisten abgehört. Belauscht wurden wohl auch König Mohamed VI – und möglicherweise Emmanuel Macron.

Quelle FAZ