Max-Planck-Institut trennt sich von umstrittenem Wissenschaftler

Die Max-Planck-Institut hat sich von einem libanesisch-australische Wissenschaftler getrennt.

Ein Wissenschaftler am Max-Planck-Institut soll in Posts in den sozialen Medien den Terrorangriff der Hamas auf Israel verherrlicht haben. Nun trennte sich die Organisation von ihm.

Quelle FAZ