McConnell bleibt Minderheitenführer der Republikaner im US-Senat

Mitch McConnell tritt am Mittwoch nach seiner Wiederwahl als republikanischer Minderheitenführer im Senat vor die Presse.

Mit 37 zu 10 Stimmen wurde Mitch McConnell als Minderheitenführer der Republikaner im Senat bestätigt. Vertraute von Donald Trump haben ihn für das schlechte Wahlergebnis bei den Kongresswahlen verantwortlich gemacht.

Quelle FAZ