Meisterstück einer Schülerin: Bauhaus-Teekanne versteigert

Handarbeit von industrieller Präzision: Marianne Bandt, Tee-Extraktkännchen MT49, 1924, Neusilber und ebonisierte Holzscheibe, acht Zentimeter hoch, Zuschlag bei 260.000 Euro

Nur neun Exemplare von Marianne Brandts berühmter Bauhaus-Teekanne MT 49 sind bekannt. Das zuletzt entdeckte Stück wurde nun in Köln an ein Museum versteigert: für gut eine Viertelmillion Euro.

Quelle FAZ