Militärführung soll Trumps Zugriff auf Atomwaffen eingeschränkt haben

Donald Trump und sein Generalstabschef Mark Milley (im Hintergrund rechts)

Nach der Erstürmung des US-Kapitols soll Generalstabschef Mark Milley nervös geworden sein. Er wollte einen Atomangriff verhindern, schreibt Bob Woodward in einem neues Enthüllungsbuch. Deshalb soll er auch Kontakt mit China aufgenommen haben.

Quelle FAZ