Milliardenzusagen für Kampf gegen Aids und Malaria

US-Präsident Joe Biden (links) und Bundeskanzler Olaf Scholz (rechts) zusammen mit anderen Teilnehmern einer Geberkonferenz in New York

Länder wie die USA, Deutschland und Frankreich kündigen einen neuen Kraftakt zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten an. Sie wollen dafür 14 Milliarden Dollar ausgeben.

Quelle FAZ