Mobilitätswende: Der Irrweg der ÖPNV-Flatrate

Pünktlich, leer und sauber? Nicht nur in Berlin hoffen Nutzer des Nahverkehrs oft vergeblich auf die Erfüllung ihrer Wünsche.

Es gibt eine Alternative zu den zunehmenden – und durch die bundesweite Flatrate weiter geförderten – Tendenzen der Verstaatlichung im öffentlichen Personennahverkehr. Wenn man dies nur will. Ein Gastbeitrag.

Quelle FAZ