Mörder trotz Protesten von Angehörigen des Opfers hingerichtet

James hatte laut Todesurteil 1994 seine ehemalige Freundin Faith Hall erschossen. (Symbolbild)

Obwohl die Angehörigen des Mordopfers dagegen protestierten, wurde in Alabama am Donnerstag der 50 Jahre alte Joe Nathan James hingerichtet. „Wir sollten nicht Gott spielen“, hatte die Tochter des Opfers gesagt.

Quelle FAZ