Mohammad Rasoulof in Cannes: Der iranische Film für die Freiheit

Aus Iran geflohen: Regisseur Mohammad Rasoulof

Der vom Regime verfolgte und aus Iran geflohene Regisseur Mohammad Rasoulof zeigt auf den Filmfestspielen in Cannes seinen neuen Film. Er setzt gegen den Staatsterror in Teheran ein Zeichen.

Quelle FAZ