Neue Konjunkturprognose: Der Scholz-Aufschwung lässt auf sich warten

Bringen keine gute Nachrichten: die „Wirtschaftsweisen“ Achim Truger, Martin Werding, Monika Schnitzer, Ulrike Malmendier und Veronika Grimm (von links).

Die wirtschaftliche Erholung verzögert sich weiter. Die Wirtschaftsweisen sind ähnlich zerstritten wie die Ampelkoalition. Wie kann sich die Wirtschaft schneller erholen?

Quelle FAZ