Neuer Höchstwert: Erzeugerpreise steigen im Mai um 33,6 Prozent

Vor allem energieintensive Unternehmen leiden unter den hohen Energiepreisen: Ein Plasmaschneider in einem Stahlhandel.

Die gewerblichen Erzeugerpreise kletterten so schnell wie noch nie seit Beginn der Erhebung im Jahr 1949. Damit dürften auch die Verbraucherpreise in den nächsten Monaten weiter kräftig anziehen.

Quelle FAZ