Neuer Roman von Michel Houellebecq: Wahlkampf am Abgrund

Michel Houellebecq in Berlin

Michel Houellebecq hat einen Politthriller geschrieben. Die Geschichte spielt über weite Strecken im französischen Wirtschaftsministerium, während des Präsidentschaftswahlkampfs im Jahr 2027. Ist „Vernichten“ sein letztes Werk?

Quelle FAZ