Neues Kabinett in den Niederlanden: Rutte bleibt, sonst ändert sich einiges

Gruppenbild mit König: Willem-Alexander (Mitte) und der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte und sein neues Kabinett in Den Haag.

Viele frische Gesichter und hohe Investitionen – die neue niederländische Regierung verspricht einen Kurswechsel. In Europa will sie nicht mehr blockieren.

Quelle FAZ