Neutralität ist kein Selbstzweck: Die Schweiz macht es sich zu bequem

Schweizer Soldaten eines Spitalbataillons im März 2020 in der Kaserne von Stans bei der Vorbereitung auf einen Corona-Einsatz.

Sicherheitspolitisch ist die Schweiz ein Trittbrettfahrer der NATO. Sie sollte endlich erkennen: Ihre Neutralität ist kein Selbstzweck. Die übliche Rosinenpickerei kann sie sich nicht mehr leisten.

Quelle FAZ