„Nicht aufgegeben“: Eisläuferin Schott holt noch Olympia-Ticket

Volle Konzentration: Nicole Schott hat es doch noch geschafft.

​Mit einer Energieleistung in der Kür hat sich die Oberstdorferin Nicole Schott bei der Eiskunstlauf-WM einen Olympia-Startplatz gesichert. Auch die deutschen Eistanz-Meister Katharina Müller und Tim Dieck können sich noch für Peking qualifizieren.

Quelle FAZ