Noch viele offene Fragen in der Förderaffäre im Bundesbildungsministerium

Noch viele offene Fragen in der Förderaffäre im Bundesbildungsministerium

Sabine Döring braucht eine Erlaubnis des Bundesbildungsministeriums, um sich in der Förderaffäre äußern zu können. Da sie die nicht bekam, klagt sie nun auf Entbindung von ihrer Verschwiegenheitspflicht.

Quelle FAZ