Nun auch Ermittlungsverfahren gegen Peugeot im Dieselskandal

Das Logo des französischen Automobilherstellers Peugeot ist am Heck eines Autos befestigt.

Peugeot werden „Täuschungstatbestände im Zusammenhang mit dem Verkauf von Euro-5-Dieselfahrzeugen in Frankreich zwischen 2009 und 2015“ vorgeworfen. Auch gegen Renault wurde diese Woche ein Ermittlungsverfahren eröffnet.

Quelle FAZ