Olaf Scholz in den USA: „Bisher ist es nicht genug“

Bundeskanzler Olaf Scholz am Donnerstag in Washington

Der Bundeskanzler wirbt in Washington für die weitere gemeinsame Unterstützung der Ukraine. Deutschland allein könne die Hauptlast der Ukrainehilfen nicht schultern.

Quelle FAZ