Oper „Valuschka“ von Péter Eötvös in Regensburg

Tragikomödie mit Musik: Hany Abdelzaher und Paul Kmetsch in „Valuschka“

Die Oper „Valuschka“ von Péter Eötvös ist eine Groteske über das Erstarken totalitärer Bewegungen. In Regensburg kam die deutsche Fassung zur Uraufführung.

Quelle FAZ