Orhan Pamuk im Münchner Lenbachhaus: Im Herzen ein Dadaist

Inspiriert von einer Zeichnung Alfred Kubins: Orhan Pamuks „Die Nächte der Pest / Nights of the Plague“ (Ausschnitt), entstanden für das Lenbachhaus

Das Lenbachhaus zeigt Orhan Pamuks Ausstellung „Der Trost der Dinge“. Und der Literaturnobelpreisträger führt persönlich durch seinen kreativen Kosmos.

Quelle FAZ