Porsche-Börsengang für 29. September angesetzt

Auftrieb erhält der Porsche-Börsengang durch gewichtige Ankerinvestoren.

Erst waren die Termine noch vage geblieben, jetzt dürfte es kaum ein Zurück geben: VW hat Angebotsbeginn und Preiskorridor für die Aktien der Porsche AG festgelegt. Eine Umsetzung des Börsengangs ist damit wohl nur Formsache.

Quelle FAZ