Premier League: Liverpool startet mit einem „richtig schlechten Spiel“

„Das beste am Spiel ist das Ergebnis“: Jürgen Klopp

Die Saison in der Premier League startet ernüchternd für Jürgen Klopp und sein Team. Beim 2:2 bei Aufsteiger FC Fulham zeigt Liverpool eine schwache Leistung. Der Trainer spart nicht an Kritik.

Quelle FAZ