Regisseur Luk Perceval über Feuchtwangers „Exil“

Die Inszenierung von Lion Feuchtwangers Roman „Exil“ im Berliner Ensemble

Der belgische Regisseur Luk Perceval inszeniert Lion Feuchtwangers „Exil“ am Berliner Ensemble. Ein Gespräch über Theater als Gegenentwurf zur Realität.

Quelle FAZ