Riesige Kinderpornoplattform im Darknet gesprengt

Kampf gegen Kinderpornografie: Eine Polizistin vor einem Auswertungscomputer (Archivbild)

Die Darknetplattform „Boystown“ hatte zuletzt mehr als 400.000 Mitglieder. Jetzt wurde sie abgeschaltet. Vier Verdächtige wurden festgenommen.

Quelle FAZ