RKI-Wochenbericht: Zahl der Corona-Infektionen geht nicht mehr zurück

Die Mitarbeiterin einer Teststation in Stuttgart führt einen Corona-Schnelltest durch.

Sieben Wochen war die deutschlandweite Corona-Inzidenz rückläufig. Jetzt stagnieren die Infektionszahlen, wie das Robert Koch-Institut in seinem wöchentlichen Bericht mitteilt. Die Zahl an Intensivpatienten hingegen bleibt stabil.

Quelle FAZ