Rouven Schröder im Interview: „Schalke geht nur ganz oder gar nicht “

Voller Einsatz von Rouven Schröder (links), auch bei der Schalker Aufstiegsfeier nach dem Spiel gegen St. Pauli.

Rouven Schröder spricht im Interview über die Emotionen beim Revierderby, den Abschied von den starken Männern und erklärt, warum die Königsblauen „an einem Punkt sind, der lange unerreichbar schien“.

Quelle FAZ