Russen in Lettland: Die Zeit des Misstrauens

Ein Student spielt vor der russischen Botschaft in Riga auf einem Klavier in den ukrainischen Landesfarben.

Am „Tag des Sieges“ am 9. Mai zeigt sich jedes Jahr, wie unterschiedlich Letten und russische Minderheit Vergangenheit und Gegenwart sehen. Was passiert nun angesichts des Kriegs in der Ukraine?

Quelle FAZ