Russland kann Kritik der G 20 am Krieg nicht verhindern

Indonesiens Präsident Joko Widodo (r.) gegrüßt Russlands Außenminister Sergej Lawrow.

Der G-20-Gipfel hat gerade erst begonnen, da geht es schon um die Abschlusserklärung. Die soll Russlands Krieg auch deutlich als solchen verurteilen. Moskau nimmt es hin – wohl auch, weil ein wichtiger Verbündeter es will.

Quelle FAZ