Russlands Kriegswirtschaft wächst

Eine Bevölkerung und das Idealbild seiner „Verteidiger“, wie es das Plakat einer Ausstellung in Moskau zeichnet.

Trotz der westlichen Sanktionen hat der Kreml weiterhin viel Geld für die Waffenproduktion und Zahlungen an Soldaten. Die Einkommen steigen so stark wie lange nicht.

Quelle FAZ