Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister: Nord Stream 2 schnell freigeben

Mecklenburg-Vorpommern, Lubmin: Rohrsysteme und Absperrvorrichtungen in der Gasanlandestation von Nord Stream 2, aufgenommen am 29. April 2021.

Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Sven Schulze fordert angesichts hoher Gaspreise die unverzügliche Freigabe der Pipeline. Es müsse jetzt Schluss sein „mit abgehobenen, außenpolitischen Ränkespielchen in Brüssel und Berlin“.

Quelle FAZ