Sachsen: Polizisten stahlen 7000 Schuss Munition

Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU)

In Sachsens Sicherheitsbehörden ploppt ein Problem nach dem anderen auf. Jetzt sollen LKA-Beamte Munition entwendet und damit ein privates Schießtraining finanziert haben. Innenminister Wöller ist „stinksauer und unfassbar enttäuscht“.

Quelle FAZ