Sanktionen gegen Moskau: China lässt Russland zappeln

Xi Jinping am Mittwoch kurz nach der Landung in Kasachstan

Die Annäherung der beiden Länder begann nicht erst mit der Annexion der Krim. Nun braucht der Kreml die Partnerschaft mit China wegen der Sanktionen des Westens mehr denn je. Doch vor dem Treffen Xis und Putins ziert sich Peking.

Quelle FAZ