Schlag gegen Drogenhandel: „Ermittlungen in das Dunkelfeld hinein“

Benjamin Krause, Oberstaatsanwalt bei der Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) bei der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main, gibt im Zusammenhang einer weltweiten Razzia ein Interview.

Ein Schwerpunkt der Razzia gegen das Krypto-Netzwerk lag im Rhein-Main-Gebiet. Dafür gibt es offenbar einen Grund. Gleich mehrere Banden sind im Fokus der Ermittler.

Quelle FAZ